Erfolgreich absolvierte Lehrgänge im September

Die vergangenen Wochen im September waren in Sachen Lehrgänge sehr ereignisreich. Gleich vier Kameraden konnten ihre Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme an Lehrgängen entgegen nehmen. Wir gratulieren unseren Kameraden A. Konrad und H. Bock ganz herzlich zum bestandenen Grundlehrgang sowie J. Thommes und T. Krümmel zum bestandenen Lehrgang technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen. Vielen Dank für das Engagement und für eure hierfür aufgebrachte Freizeit!

Einsatz überörtliche Hilfe

Am vergangenen Montag den 15.08.2022 machten sich vier Einsatzkräfte der Feuerwehr Langenthal zusammen mit Kamerd*innen der Feuerwehr Hirschhorn-Mitte zur überörtlichen Hilfe beim Waldbrand auf dem Muna-Gelände in Münster, Landkreis Darmstadt-Dieburg auf. Gegen 18:00 Uhr dort angekommen, bauten wir gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Abtsteinach zunächst in einem Einsatzabschnitt eine B-Leitung mit Kreisregnern auf. Später lösten wir ein Fahrzeug der Feuerwehr Groß-Umstadt in einem anderen Einsatzabschnitt aus und übernahmen die Aufsicht über eine bereits aufgebaute Riegelstellung mit zwei C-Rohren und stellten die Stromversorgung für den ELW 1 der Feuerwehr Groß weiterlesen…

Beschaffung eines MLF für die Feuerwehr Langenthal beschlossen

Am Donnerstag den 31.März 2022 nahm eine kleine Abordnung der Feuerwehr Langenthal an der Stadtverordnetenversammlung im Bürgersaal der Stadt Hirschhorn teil. Grund hierfür war, dass eine Entscheidung über die Ersatzbeschaffung für das aktuelle, bereits 1991 in Dienst gestellte, TSF-W auf der Tagesordnung stand. Ursprünglich war die Beschaffung eines neuen TSF-W als Landesbeschaffung beantragt. Hierbei wird das Fahrgestell für das geplante Fahrzeug durch das LandHessen finanziert und zur Verfügung gestellt. Bei einer Besichtigung solch eines Fahrzeugs bei einer anderen Feuerwehr Anfang des Jahres mussten wir jedoch feststellen, dass die Platzverhältnisse dieses weiterlesen…

Absage des Feuerrads 2022

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, schweren Herzens müssen wir auch in diesem Jahr unser traditionelles Feuerrad am Faschingsdienstag, auf Grund der weiterhin bestehenden Corona-Situation, absagen. Wir hoffen jedoch, Sie im nächsten Jahr wieder zu ein paar schönen Stunden bei uns in Langenthal begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund!

Christbaum-Sammelaktion 2022

Wie bereits vorab angekündigt, führte unsere Jugendfeuerwehr am vergangenen Samstag nach einem Jahr Pause, wieder eine Christbaum-Sammelaktion durch. Nachdem sich alle vorher einem Corona-Test unterzogen hatten, wurden die bereit gelegten Christbäume durch zwei Mitglieder der Jugendfeuerwehr sowie drei Betreuer eingesammelt. Insgesamt konnten zwischen 40 und 50 ausgediente Christbäume aufgeladen werden. Diese wurden anschließend verbrannt. Ganz herzlich bedanken, möchten wir uns an dieser Stelle bei Mario Morr für das zur Verfügung stellen und Fahren des Bulldog mit Anhänger sowie an Frau Guckenhan vom Gasthaus zur Krone, welche uns mit Spagetti und weiterlesen…

Christbaum-Sammelaktion 2022

Liebe Langenthalerinnen und Langenthaler, wir wünschen Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr! Nachdem wir 2021 aufgrund von Corona pausieren mussten, führt unsere Jugendfeuerwehr an diesem Samstag, den 08. Januar 2022, wieder die Christbaum-Sammelaktion durch.  Gerne holt unsere Jugend alle Christbäume ab, die bis spätestens 10:00 Uhr gut sichtbar vor den Häusern platziert werden. Über eine kleine Spende für die Jugendkasse freuen sich unsere Nachwuchskräfte sehr. Da die Aktion unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Corona-Regelungen stattfindet bitten wir Sie, direkten Kontakt zu den Einsammelnden zu vermeiden und Sicherheitsabstände einzuhalten. Spenden weiterlesen…

Langenthaler Martinsumzug

Der diesjährige Laternenumzug fand bereits am 10. November 2021 in leicht abgeänderter Form statt: Wir sicherten und begleiteten den Zug, an dem zahlreiche Kid’s mit ihren Familien teilnahmen, vom Spielplatz durch das Hohe Feld bis zum Wendeplatz. Dort unterstützten wir den Ausklang mit ausreichender Beleuchtung, während die Stadt und der Kindergarten GerneGross bei winterlicher Atmosphäre mit Kinderpunsch, Glühwein, Martinsbrezeln und Würstchen für das leibliche Wohl aller Anwesenden sorgten. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals herzlich für die tolle Verpflegung!

Jahresabschlussübung 2021

Im Rahmen unserer diesjährigen Abschlussübung am 06. November wurden wir im Übungszenario über Funk zu einem F2 Kellerbrand alarmiert. In einem Gebäude in der Ulfenbachstraße erwartete die Einsatzkräfte ein Brand mit vier verletzen Personen, der durch eine Verpuffung im Heizraum hervorgerufen wurde. Im Übungsverlauf haben zwei Atemschutz-Trupps die Menschenrettung und Brandbekämpfung gewährleistet. Die hierfür notwendige Wasserversorgung wurde aus der Ulfenbach sichergestellt, da das Hydrantennetz aufgrund eines inszenierten Wasserrohrbruchs unzugänglich war. Die Rettung einer an der Fensterbank hängenden Person war nur unter Vornahme der Steckleiter möglich. Gemeinsam mit unserer Wehrführung, unserem Stadtbrandinspektor weiterlesen…