Funkausbildung im Neckartal

Wir gratulieren unseren Kameraden Robert Heß und Xaver Braun zum Bestehen des Sprechfunklehrgangs, welcher in den vergangenen Wochen als erster Kreislehrgang im hessischen Neckartal in Zusammenarbeit der Feuerwehren Hirschhorn und Neckarsteinach angeboten wurde.Ziel der Ausbildung ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur korrekten Übermittlung von Nachrichten mit Sprechfunkgeräten im Feuerwehrdienst zu befähigen. Herzlichen Dank für das Engagement sowie die aufgebrachte Zeit unserer Lehrgangsteilnehmer, der Ausbildenden und Organisierenden. 

Aktuelle Mitteilung des Stadtbrandinspektors

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hirschhorn, auch in den weiterhin kritischen Zeiten können Sie sich auf Ihre Feuerwehr der Stadt Hirschhorn mit den Abteilunge Mitte und Langenthal verlassen. Wir passen unsere Aus- und Fortbildungspläne stetig den aktuellen Vorgaben an. Die Sicherheit und der Gesundheitsschutz unserer Einsatzkräfte steht dabei an vorderster Stelle. Umso erfreulicher ist es für mich, Ihnen heute drei besondere Anlässe und Veranstaltungen vorzustellen. 1. Funklehrgang Hessisches Neckartal In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Neckarsteinach wurde am Montag (20.09.2021) der erste Kreislehrgang Funk begonnen. Erstmalig findet somit ein weiterlesen…

Erfolgreiche Weiterbildung

Wir gratulieren unseren Kameraden S. Daub und F. Zobel herzlich zum Bestehen des Lehrgangs “Technische Hilfeleistung-Verkehrsunfall” (TH-VU). In diesem Lehrgang werden neben den theoretischen Inhalten die praktischen Umgangsmöglichkeiten mit den hydraulischen Rettungsgeräten, wie beispielsweise Schere und Spreizer, aktuelle Rettungstechniken sowie die richtige Zusammenarbeit der taktischen Einheiten bei Verkehrsunfällen geschult. Da kein Verkehrsunfall dem anderen gleicht, ist die Weiterbildung in diesem Bereich enorm wichtig, um jedem individuellen Einsatzfall schnellstmöglich adäquat gerecht werden zu können. Vielen Dank für Euer Engagement!

Bestandene Lehrgänge im Spätjahr

Auch im Spätjahr ruht die Weiterbildungsbereitschaft unserer Kameradinnen und Kameraden nicht: Wir gratulieren M. Morr zum Bestehen des Maschinisten-Lehrgangs sowie D. Guckenhan und A. Zobel zum erfolgreichen Absolvieren des Lehrgangs Technische Hilfeleistung-Verkehrsunfall (TH-VU). Danke für die Zeit, die Ihr hierfür investiert habt!