Die Jugendfeuerwehr

JFGruppe_2015

Damit auch in Zukunft nichts anbrennt, gibt es in Langenthal eine sehr aktive Jugendfeuerwehr. Mitglied in der Jugendfeuerwehr Langenthal zu sein, heißt nicht langweilige Unterrichtsabende, sondern viel mehr Teamarbeit, sinnvolle Freizeitaktivität wie Ferienzeltlager und dem Alter angemessen Wettkämpfe in jeder Sportart auf Stadt und Kreisebene. Selbstverständlich trägt die Feuerwehrtechnik einen nicht zu verachtenden Beitrag zu den regelmäßigen Gruppenabenden bei, in denen sich die Jugend zu den verschiedensten Aktivitäten trifft. Auch die Teilnahme an Leistungswettkämpfen steht jedem Mitglied der Jugendfeuerwehr Langenthal frei. Selbst die Bekanntgabe der Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr in dem Lebenslauf für die Ausbildungssuche, stößt immer wieder, aus eigener Erfahrung, auf positives Feedback der Firmen. Da diese wissen, dass Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein, was auch im Job sehr wichtig ist, ein Muss bei der Feuerwehr darstellt.

Derzeit sind 12 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr, darunter 4 Mädchen. Der Eintritt in die Jugendfeuerwehr Langenthal ist ab dem zehnten Lebensjahr möglich.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, kannst du dich gerne mit uns in Verbindung setzen. Ansprechpartnerin ist, wie unten aufgeführt, Lisa Morr oder du kommst einfach einmal ganz unverbindlich Donnerstags um 17:30 Uhr am Feuerwehrhaus in Langenthal vorbei. Wir freuen uns über jedes neue “Mitglied”.

Anzahl der Jugendfeuerwehrmitglieder in Langenthal

12 Mitglieder, davon 4 weibliche Mitglieder.

Jugendfeuerwehrwartin: Lisa Morr